weather-image

Neu formiertes GW-Team siegt in der Oberliga

Tennis (nem). Die Herren 65 von GW Stadthagen landeten in der Oberliga einen 5:1-Erfolg gegen GG Wolfsburg. Dagegen starteten die Beckedorfer Teams mit zwei Niederlagen. Die Herren 55 unterlagen RW Hildesheim 3:6 und die Herren 50 dem SV Moringen 2:4.

veröffentlicht am 08.05.2007 um 00:00 Uhr

Oberliga - Herren 55: RW Hildesheim - Beckedorfer SV 6:3. Der Auftakt verlief nicht gerade nach dem Geschmack des BSV. Nach dem 2:4-Zwischenstand nach den Einzeln gingen alle drei Doppel in den dritten Satz. Doch die Gäste zogen zweimal den Kürzeren. Bei drei Absteigern muss nun um jeden Punkt gekämpft werden. Die Ergebnisse: Otto Ohlendorf - Heinz Mensching 4:6/2:6, Götz von Ilsemann - Helmuth Flecke 6:3/6:2, Jochen Siedler - Burkhard Pieper 6:4/7:5, Rolf Bertram - Siegfried Böttcher 2:6/4:6, Jörn Dietrich - Helmut Kerkmann 6:4/6:4, Hans-Werner Holze - Kurt Tatge 6:1/6:4. Von Ilsemann/Dietrich - Mensching/Kerkmann 5:7/6:2/6:4, Ohlendorf/Holze - Pieper/Böttcher 6:4/6:7/7:6, Siedler/Bertram - Flecke/Tatge 6:1/1:6/1:6. Oberliga - Herren 65: GW Stadthagen - GG Wolfsburg 5:1. Die neu formierten Gastgeber mussten hart kämpfen. Alle vier Einzel gingen über die volle Distanz von drei Sätzen. Doch Stadthagen blieb viermal Sieger. Der komplette Erfolg gelang allerdings nicht, da Nemanoff/Schmitz bei einer 6:4/3:1-Führung im Doppel wegen einer Verletzung von Harald Nemanoff aufgeben mussten. Dennoch ist GW punktgleicher Tabellenzweiter hinter dem TC Norden. Die Ergebnisse: Klaus Tegtmeier - Jens Altendorf 4:6/6:3/6:2, Harald Nemanoff - Wolfgang Weber 4:6/6:2/6:1, Siegfried Schmitz - Fritz Gehrke 6:4/2:6/6:1, Manfred Engelbracht - Dieter Stange 5:7/6:3/6:2. Nemanoff/Schmitz - Siedentopf/Altendorf 6:4/3:1 (Aufgabe Stadthagen), Engelbracht/Lerch - Weber/Stange 6:2/6:3. TC Resse - Bückeburger TV 4:2. Nach dem 2:2-Zwischenstand nach den Einzeln deutete alles auf eine Punkteteilung hin. Doch völlig überraschend gingen dann beide Doppel verloren, und die Auftaktniederlage war perfekt. Die Ergebnisse: Reinhard Neuß - Wolfgang Mai 1:6/0:6, Uwe Zimmermann - Klaus Plutta 6:0/6:1, Werner Morgenroth - Klaus Insinger 4:6/4:6, Zdzislaw Krocz - Dieter Blume 6:4/6:3. Neuß/Krocz - Mai/Blume 6:2/4:6/6:3, Zimmermann/Morgenroth - Plutta/Insinger 7:5/6:3. Landesliga - Herren 50: Beckedorfer SV - SV Moringen 2:4. Parallel zu den Herren 55 verlief auch der Auftakt der Herren 50 nicht nach Plan. Ein Unentschieden vor Augen - nach den Einzeln stand es 2:2 - fielen beide Doppel an die Gäste, noch dazu in jeweils zwei Sätzen. Beckedorf ist Tabellenletzter, doch in dieser Staffel steigt nur eine Mannschaft ab. Die Ergebnisse: Werner Westerkowsky - Klaus Stephan 6:7/6:4/1:6, Wolfgang Kohl - Uwe Karnebogen 6:2/7:5, Martin Wiese - Herbert Hinz 6:4/6:0, Wolfgang Grohs - Ulrich Grote 1:6/1:6. Kohl/Schiemann - Karnebogen/Hinz 6:7/4:6, Westerkowsky/Grohs - Stephan/Grote 2:6/6:7.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt