weather-image
15°

Sämtliche Beschlüsse der ordentlichen Hauptversammlung sollen überprüft werden

Neschen-Aktionär erhebt Anfechtungsklage

Bückeburg (rc). Gegen s ämtliche Beschlüsse der ordentlichen Hauptversammlung der Neschen AG hat ein Aktionär Anfechtungsklage vor dem Landgericht Hannover erhoben. Der Kläger, der Rechtsanwalt und Notar Dr. Wilhelm Helms aus Hannover, stützt die am 27. Juli zugestellte Klage auf angebliche formelle Mängel des Berichts des Aufsichtsrats, teilte die Neschen AG in einer Ad-hoc Mitteilung am Dienstagabend mit. Der Rechtsstreit wird unter dem Aktenzeichen 26 O 84/07 geführt.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 12:24 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?