weather-image
15°

Besuchergruppe aus Fernost im Rathaus empfangen / Enge Kontakte zu den Dr. Kurt-Blindow-Schulen

Negerküsse und Stadtgeschichte für junge Chinesen

Bückeburg (tw). Sie knipsen - sichtlich entzückt - die Photochips ihrer Digitalkameras voll, essen Negerküsse und klatschen artig nach jedem Satz des (Vize-)Bürgermeisters: "Sie", das sind 27 kleine Chinesen aus der Stadt Shen Zhen in der Nähe von Hong Kong. Aus Anlass ihrer von den Schulen Dr. Kurt Blindow organisierten dreiwöchigen Deutschlandreise (mit Abstechern nach Amsterdam, Brüssel und Paris) wurden die elf- bis 14-jährigen Grundschüler dieser Tage von den Spitzen von Rat und Verwaltung im Historischen Ratssaal empfangen.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 09:48 Uhr

Ein Foto zur Erinnerung: Als der Fotograf im Historischen Ratssa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?