weather-image
19°

Im Verbund der 50 Naturheilvereine deutschlandweit / Drei Jahre alter Verein mit erstaunlichem Mitgliederwachstum

Naturheilverein zählt schon 100 Mitglieder

Hameln (git). „Der Naturheilverein Weserbergland e.V., hat sich, seit seiner Gründung 2008, mittlerweile zu einer nennenswerten Gemeinschaft gemausert. „Im Vergleich der über fünfzig Naturheilvereine in Deutschland sind wir mit unserem Mitgliederwachstum auf Platz zwei gerückt“, freute sich Ute Mühlbauer. Die Vereinsvorsitzende konnte zur dritten Jahreshauptversammlung Anita Henzte als einhundertstes Mitglied begrüßen. In Zeiten von verseuchten Eiern und immer stärker werdenden Arzneimittelkosten füllen die Ziele der Vereinsmitglieder jene Lücke unserer Gesellschaft, die an Stellenwert immer mehr gewinnt – die Eigenverantwortung.

veröffentlicht am 02.02.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 00:41 Uhr

Blumen für das 100. Mitglied beim Naturheilverein Weserbergland, Ute Mühlbauer und ihr Vorstand freuen sich. Foto: git


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt