weather-image
11°
×

Nächtlicher Sirenenalarm in Aerzen

Das Geheul der Feuersirenen hat am Dienstag um 0.36 Uhr viele Bürger in Aerzen aus dem Schlaf gerissen und die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr zum Gerätehaus gerufen. Die Brandmeldeanlage der Aerzener Maschinenfabrik hatte Alarm ausgelöst. Auch die Kräfte der Werkfeuerwehr waren im Nachteinsatz. Die Erkundung der zunächst unklaren Lage ergab: Es war ein Fehlalarm.

veröffentlicht am 16.02.2016 um 15:47 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige