weather-image
×

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehren Brockensen und Börry

In der Nacht von Freitag auf Samstag musste die Freiwillige Feuerwehr Brockensen zu einem Einsatz ausrücken. Um 0.28 Uhr war sie durch die Untere Wasserbehörde alarmiert worden. Ein Regenkanal, der verstopft war, musste frei gespült werden. Nach eingeleiteten Erstmaßnahmen musste eine weitere Pumpe eingesetzt werden, weswegen die Freiwillige Feuerwehr Börry nachgefordert wurde, so die Gemeindefeuerwehr Emmerthal auf ihrer Facebookpräsenz. Gegen 2.00 Uhr waren die Arbeiten abgeschlossen und der Kanal wieder frei.

veröffentlicht am 07.03.2020 um 11:24 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt