weather-image
×

Nächtlicher Einsatz für Bad Pyrmonter Feuerwehr

Die Feuerwehr Bad Pyrmont musste in der Nacht von Montag auf Dienstag zu einem Brandeinsatz ausrücken. Gegen 1.50 Uhr rückten die Kräfte zu einem brennenden Auto in der Arolser Straße aus. Beim Eintreffen brannte das Auto im Bereich des Kofferraums und auch im Innenraum des Fahrzeugs. Ein mit Atemschutz ausgestatteter Einsatztrupp löschte die Flammen sowie einige Glutnester. Auch ein Rettungswagen des DRK war zur Absicherung der Kräfte im Einsatz. Bereits am Dienstag Mittag wurde die Feuerwehr erneut alarmiert, um eine eingeschlossene Person aus einem Fahrstuhl zu befreien.

veröffentlicht am 17.09.2019 um 14:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt