weather-image
10°

Nach Wehrmann-Austritt: Grüne wollen sich am Donnerstag beraten

Nach dem Parteiaustritt der langjährigen Grünen-Vorsitzenden Ursula Wehrmann haben Vorstand und amtierende Fraktionsspitze am Dienstag eine gemeinsame Pressemitteilung herausgegeben. "Wir bedauern den Parteiaustritt von Ursula Wehrmann und danken ihr für ihr langjähriges Engagement für die Grünen in Hameln", heißt es in dem Schreiben, welches von Kirsten Minke, Sven Kornfeld, Wolfgang Meier und Jürgen Mackenthun unterzeichnet wurde. Wehrmann habe die "öffentliche Wahrnehmung grüner Ratspolitik" über Jahre hinweg entscheidend geprägt. Die Grünen-Fraktion stehe nun vor einer personellen Veränderung. "Fraktion und Ortsverbandsvorstand werden am Donnerstag über die weiteren politischen und personellen Folgen des Parteiaustritts beraten", teilen die Grünen mit.

veröffentlicht am 21.06.2016 um 14:48 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt