weather-image
Polizeihundeverein feierte sein 90-jähriges Bestehen / Zahlreiche Ehrungen treuer Mitglieder

Nach vielen Prüfungen Pokale verliehen

Hameln. Zur Jahreshauptversammlung hielt der 1. Vorsitzende Günter Glatz Rückschau auf ein ereignisreiches Jahr 2010 und bedankte sich bei allen Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit. Die zeigte sich bei den Aktivitäten unter der die Feier zum 90-jährigen Vereinsjubiläum im August den Höhepunkt bildete. Außerdem fanden zwei Vereinsprüfungen, eine Kreisgruppen- und Landesverbandssiegerprüfung im Turnierhundsport, der neu ins Leben gerufene VPG-Pokalwettkampf der Kreisgruppe Weserbergland und selbstverständlich die Hundeführerscheinprüfung statt.

veröffentlicht am 09.02.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 00:41 Uhr

Der Vorstand des Polizeihundevereins mit den geehrten Mitgliedern.

Dabei wurde im letzten Jahr die magische Zahl von 100 überschritten, als der PHV den 106. Hundeführerschein (seit 2002) ausgab.

Die Pokale für die beste Jahresgesamtleistung im Geländelauf erhielten die Hundehalter Frank Klose und Sophie Wegener, die auch den Jugendpokal erhielt. Der Pokal für das beste Team 2010 ging an Ludwig Hiller.

Mit dem VDH-Hundeführer-Sportabzeichen in Bronze und Silber wurden Andrea Lilienthal und Bernd Lauk ausgezeichnet. Das große Hundeführer-Sportabzeichen mit Kranz bekam Karl-Heinz Engemann und für 40-jährige Zugehörigkeit zum PHV Hameln und DVG die Jubiläumsnadel. Für 25-jährige Zugehörigkeit wurde Zoran Zivetic gedankt.

Seit zehn Jahren dabei sind Christa Horstmann, Rita Scheff, Susanne Thamm, Marianne Münchhausen, Christine Nölscher, Astrid Antony, Jutta Kohlenberg, Brigitte Schrage, Eva Maedchen, Katrin Heps-Hanus, Roman Surma, Herbert Huth, Horst Böme, Reinhard Kirsten, Günter Hildebrand. Die VDH-Nadel in Silber erhielten Melanie Knickmeyer, Birgit Scharenberg, Klaus Wächter, Winfrid Dorn. Die DVG-Verdienstnadel ging an Anja Hildebrand, Dieter Hitzmann und Hans Jürgen Ziesener. Mit der Ehrennadel wurden Horst Steinert und Jürgen Taubert ausgezeichnet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt