weather-image
15°
TD Systeme GbR in Exten bietet Gestaltung und Vertrieb von Selbstklebe-Etiketten

Nach Stralfors-Aus startet neue Firma durch

Exten (who). Bereits seit 1991 hat Bernd Drewnitzky mit seiner Firma RSD Erfahrung mit Vertrieb und Gestaltung von Etiketten jeder Art. Als im Oktober 2006 die Firma Stralfors im Emerten ihren Entschluss zum Rückzug aus Rinteln bekannt gab, hat Drewnitzky gehandelt.

veröffentlicht am 14.06.2008 um 00:00 Uhr

Geschäftsführer Bernd Drewnitzky in seinem Büro. Fotos: who

Gemeinsam mit Andreas von Trebra, zuvor versierter Drucker und technischer Betriebsleiter bei Stralfors, gründete er eine neue Firma: die TD Systeme GbR. Sie hat eine der Etikettendruckmaschinen des Unternehmens samt Zubehör und viele Hunderte von Stanzformen übernommen und ist in die Räume der früheren Kleiderfabrik Meier, Auf der Behrn 4, eingezogen. Auf 375 Quadratmetern Fläche bringen sich Drewnitzky und von Trebra bereits seit März 2007 als gleichberechtigte Partner in die neue Firma ein; jeweils auf ihren Spezialgebieten Druckvorstufe, Vertrieb und Etikettendruck. "Wir haben den Vorteil, dass wir auch kleine Auflagen wirtschaftlich produzieren können", erklärt Drewnitzky. Kunden sind Etikettenhändler, ehemalige Stralforskunden und Unternehmen. So der große Nachbar Wesergold und dessen Seniorchef Richard Hartinger mit seiner Obst-Spezialitäten-Brennerei in Dodow. Auch Inge Schrader als ehemalige Stralfors-Mitarbeiterin konnte ohne Verzug in neuen Räumen sozusagen am alten Arbeitsplatz weiter arbeiten. TD Systeme habe zurzeit sechs Mitarbeiter, schilderte Drewnitzky. Und vielleicht werden es sogar noch mehr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt