weather-image

Nach Leichenfund in Holzminden: Mordkommission eingerichtet

Nach dem Leichenfund am ehemaligen Hafen in Holzminden, bei dem die Polizei von einem Tötungsdelikt ausgeht, ist eine Mordkommission eingerichtet worden. Die Leiche der 33 Jahre alten Frau soll im Institut für Rechtsmedizin in Hannover obduziert werden. Erste Ergebnisse sollen am Dienstagvormittag vorliegen.

veröffentlicht am 28.12.2015 um 16:58 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 14:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt