weather-image
18°
9000-Quadratmeter-Areal am Bahnhofsweg wird künftig von Paderborner Bildungszentrum genutzt

Nach drei Jahren: Marktkauf-Baumarkt vermietet

Rinteln (wm). Über drei Jahre lang hat nach dem Umzug des Marktkauf-Baumarktes an die Breite Straße die ehemalige Baumarkt-Immobilie am Bahnhofsweg leer gestanden. Jetzt hat sich ein Mieter gefunden, wie Marktkauf-Geschäftsführer Branko Kozic gestern mitteilte: Das Technologie- und Berufsbildungszentrum Paderborn (tbz), eine gemeinnützige GmbH, ist hier eingezogen und baut das Gebäude um.

veröffentlicht am 26.04.2007 um 00:00 Uhr

0000447204-12-gross.jpg

Was Anwohnern nicht verborgen geblieben ist. Karl Lange (FDP), so schilderte Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz gestern am Telefon, habe sich bereits danach erkundigt, was denn hier passiere. Kein Wunder, war die rund 9000 Quadratmeter große Brache am Bahnhofsweg über all die Jahre doch auch ein Politikum. So hatte die CDU schon vorgeschlagen, hier einen Indoor-Freizeitpark einzurichten. Eine Eisbahn war als Idee ebenfalls geprüft worden und Betreiber für eine türkische Disco hatten sich gemeldet. Insgesamt, so schätzt Branko Kozic, habe es rund ein Dutzend Anfragen gegeben, bei drei Interessenten seien die Verhandlungen "bis zum Kleingedruckten" gediehen, ehe man sich dann doch ohne Ergebnis getrennt habe. Rüdiger Behnsen von der Immobilienabteilung CEV, der Center Entwicklungs- und Verwaltungs-GmbH, zuständig für die Immobilie, betonte, auch bei Marktkauf sei man erleichtert, hier eine Lösung gefunden zu haben, "die für das Umfeld verträglich ist" - was man bei einer Disco vermutlich nicht hätte behaupten können. Jörg Östermann, zuständiger Regionalleiter des Berufsbildungszentrums, erläuterte, am Bahnhofsweg sei geplant, ein breites Spektrum an Qualifizierungsmaßnahmen für Arbeitslose anzubieten, außerdem Weiterbildungsprogramme und Maßnahmen nach einer Rehabilitation, unter anderem für die Berufsfelder Pflege und Hauswirtschaft, Elektro und Metall, Floristik sowie Hotel- und Gaststättengewerbe. Man werde die rund 2 100 Quadratmeter des Gebäudes ebenso wie die Freifläche nutzen. Einzelheiten sollen bei der Eröffnung bekannt gegeben werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare