weather-image
×

Neues Königshaus vom Schützenverein Ohr von 1904 e.V. mit Jugend-Pistolenschützen

Nach der Proklamation Scheiben überreicht

Ohr. Bei schönem Wetter fand das diesjährige Königsschießen vom Schützenverein Ohr im Schützenhaus in der Holztrift statt. Geschossen wurde nach Teilerwertung in den Disziplinen Luftgewehr Auflage für die Jugend und die Damen. Die Herren schossen die schönste „10“ mit dem KK-Gewehr aus, und der Pistolenkönig wurde bewährterweise als Kombinationswertung aus fünf Schuss mit der KK-Pistole und fünf Schuss aus der Luftpistole nach Ringwertung in offener Klasse ermittelt. Hierbei konnten erstmalig die drei Jugend-Pistolenschützen teilnehmen und zeigten dabei überraschenderweise schon recht ordentliche Leistungen. Mit 30 Starts war der Vorstand mit der Beteiligung zufrieden.

veröffentlicht am 23.06.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 16:41 Uhr

Die Proklamation der neuen Könige/Innen fand im Dorfgemeinschaftshaus Ohr statt und bot einige nette Überraschungen. Erstmals wurden die Schützenscheiben gleich bei der Königsproklamation überreicht und auf den sonntäglichen Umzug mit Musik zum traditionellen Scheibenannageln „mangels Masse“ verzichtet. Zum Leidwesen einiger Mitglieder, die dadurch die Ohrsche Schützentradition schwinden sehen.

Beim anschließenden Königsessen mit gemütlichem Kameradschaftsabend wurde noch viel erzählt und geplauscht. Ein großer Dank gilt allen Schießaufsichten und Auswertern, sowie Damenleiterin Karin Meyer und den Schützendamen für die reibungslose Bewirtung und Organisation des leckeren Essens. Im neuen Königshaus in Ohr 2010 finden sich folgende Majestäten: Jugendkönig 2010: Maurice Schreiber, Teiler 72,6 (sonst nur Pistolenschütze), 1. Jugendprinz: Korbinian Opitz, Teiler 66,1 (noch gesperrt), 2. Jugendprinzessin: Kai-Viktoria Schirmag, Teiler 95,2. Schützenkönigin 2010: Dörte Schirmag, Teiler 63,8 (mit verletztem Schießfinger), 1. Dame: Marion Mügge, Teiler 67,3 (Neumitglied), 2. Dame: Kerstin Müller, Teiler 68,9. Schützenkönig 2010: Frank Müller, Teiler 335,2, 1. Ritter: Reinhard Nolte, Teiler 352,5, 2. Ritter: Walter Büsing Teiler 447,6. Pistolenkönig 2010: Walter Büsing, 83 Ring, 1. Ritter: Frank Müller, 88 Ring (noch gesperrt), 2. Ritter: Maurice Schreiber, 75 Ring. Die gleichzeitig ausgeschossenen Königsschiessen-Pokale erragen bei den Herren Wolfgang Meyer und bei den Damen Alwine Bodenstab, die mit 85 Jahren immer noch aktiv vor den Scheiben steht, und wie jedes Jahr die Auswertung beim Königsschießen gemeinsam mit Walter Büsing vornahm.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt