weather-image
16°

Nach der Kür die Pflicht

Kreisliga (seb). Nach der Kür gegen den TSV Exten folgt nun die Pflicht gegen den MTV Rehren A.R. Der SC Deckbergen-Schaumburg kann mit einem weiteren Erfolg dem Spitzentrio auf den Fersen bleiben.

veröffentlicht am 21.11.2008 um 00:00 Uhr

Der Sieg der Sieker-Truppe beim gestürzten Spitzenreiter aus Exten war verdient. Die SC-Abwehr stand sicher und ließ nur wenige Möglichkeiten zu. Zwar brannte der Tabellenvierte kein Offensiv-Feuerwerk ab, blieb aber mit den Kontern stets gefährlich. Felix Klawitter glänzte als Libero mit seiner Übersicht, konnte fast jeden Brandherd löschen. Auch Torwart Tobias Klus strahlte viel Ruhe aus. Zudem kommt Torjäger Frank Stasitzek immer besser in Schwung. Gegen den MTV rechnet Sieker mit einem Geduldsspiel und kann aus dem Vollen schöpfen. Der MTV ist weiter auf Trainersuche. Walter Söchting hört zur Winterpause auf. Wir wollen den neuen Mann am letzten Spieltag vor der Winterpause vorstellen. Wir stecken in intensiven Ge- sprächen", verrät Spartenleiter Bastian Mensching.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare