weather-image
20°
"Vierer Auswahldrive-Stableford" / 48 Golfer spielenüber 18 Löcher

Nach dem Eröffnungsturnier geht's ins "Panorama"-Restaurant

Bad Eilsen (mig). Bei tollem Wetter hat der Golfclub "Am Harrl" kürzlich sein "Eröffnungsturnier" abgehalten. 48 Teilnehmer spielten auf dem großartig präparierten Grün über 18 Löcher einen "Vierer Auswahldrive-Stableford". Nach dem letzten Schlag stärkten sich die Spieler zunächst im neuen Restaurant "Panorama"; abends wurde das neue Clubhaus dann seiner Bestimmung übergeben (wir berichteten).

veröffentlicht am 09.09.2008 um 00:00 Uhr

0000498667.jpg

Die Ergebnisse: Handicap1.0-41.0: Brutto 1: Bruttosieger sind Siegfried Wette und Dr. Christian Diekmann (beide Golfclub Bad Salzuflen; Brutto: 24, Netto: 36). Ebenfalls Netto 36 hatten Dr. Horst Brandt und August Jürgens (beide Golfclub "Am Harrl) und verwiesen damit Waltraud Becker und Reinhard Becker (beide Golfclub Schaumburg) mit 35 Nettopunkten auf den zweiten Platz. Den dritten Platz belegten Burkhard Bültmann und Volker Kind (beide Golfclub Schaumburg) mit 32 Nettopunkten. Handicap-Summe 41.1-56: Detlef Hirsch und Hans Dieter Hentschel (beide GC "Am Harrl") gewannen mit 40 Nettopunkten vor Louise Lindemann und Bernd Lindemann (beide GC Schaumburg/39 NP) und Thomas Kampe und Frank Bahr (GC "Am Harrl")/38 NP). Handicap-Summen 56.1-80: Dietmar Eggers und Ulrike Eggers (GC "AM Harrl"/44 NP) vor Nina Ahner und Lutz Ahner (VcG und GC Hannover/38) und Andreas Klein und Hannelore Klaus (GC "Am Harrl"/37).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare