weather-image
×

Nach Anschlag: Mutter und Kinder kommen bei Anwohnern unter

Es war eine traumatische Nacht für die Mutter und ihre drei Kinder. Jetzt kommen sie bei Privatleuten in Salzhemmendorf unter. Der grüne Ratsherr Karsten Appold hat sich sofort bereit erklärt, die Familie aufzunehmen. "Die kann man doch nicht in eine leere Wohnung schicken", sagt Appold, der von der Tat tief geschockt ist.

veröffentlicht am 28.08.2015 um 15:22 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 15:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt