weather-image

Nabu: „Schwerer Eingriff in die Landschaft“

Vehlen (sig). Erhebliche Bedenken gegen die geplante Errichtung eines zentralen Klinikums in der Feldmark von Vehlen hat der Naturschutzbund Obernkirchen geäußert. Dieses Projekt bedeute einen schwerwiegenden Eingriff in die Landschaft, erklärten die Naturschützer in einer schriftlichen Stellungnahme an die Stadt.

veröffentlicht am 24.08.2010 um 14:45 Uhr
aktualisiert am 04.12.2012 um 14:46 Uhr

270_008_6024921_lk_o_einspruch_jpg.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt