weather-image
13°
×

Musikschule Holzminden will nicht nach Bodenwerder

Seit Ende 2019 spielt die Musik woanders - und nicht mehr in Bodenwerder. Nach der Auflösung des Vereins "Münchhausen-Musikschule" war man im Rathaus intensiv bemüht, das Angebot fortführen zu können. Schon frühzeitig hatte die Verwaltung Kontakt zum Landkreis Holzminden und der Musikschule Holzminden gesucht mit dem Ziel, in Bodenwerder eine Zweigstelle der Musikschule aufzubauen. Doch daraus wird nichts. "Es liegt eine Mitteilung der Musikschule Holzminden vor, dass sich der Vorstand der Musikschule gegen den Aufbau einer Zweigstelle in Bodenwerder ausgesprochen hat", heißt es in einer Verwaltungsvorlage für den Schulausschuss. Nun will man sich in Bodenwerder um einen privaten Anbieter bemühen.

veröffentlicht am 08.03.2020 um 17:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige