weather-image
27°
×

Abschied von drei engagierten Musikern

Musik im Schiller

Hameln. Noch nie standen so viele Schiller-Schüler musizierend auf der Bühne wie beim diesjährigen Schiller-Schulkonzert in der Sporthalle, erstmalig mit den neuen Chor- und Bläserklassen. Das Programm begeisterte die Zuschauer, war aber auch Ursache für einige Wehmut bei den engagierten Abiturienten, die hier zum letzten Mal für ihre Schule auf der Bühne standen.

veröffentlicht am 07.07.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 10:41 Uhr

Clemens Boehncke, Patrick Dadaczynski und Maximilian Haberer, drei Schiller-Abiturienten, die sich gerne an ihre Anfänge erinnern. Schon früh spielten alle drei in verschiedenen Musikgruppen, zunächst in den Bands „für die Kleinen“, Klassen- und Jahrgangsbands, die in eigener Regie das Equipment und die Übungsräume der Schule nutzen dürfen, dann in der Schulband I; außerdem in der Percussion- und Latin-Jazz-AG, wo es vor allem um südamerikanisch Rhythmisches geht, mit - mindestens - wöchentlichen Proben, vor Konzerten oder anderen Auftritten natürlich öfter!

Aber – das Highlight, auf das man, „das ganze Jahr sehnsüchtig wartet“, ist die Probenfahrt zu Pfingsten ins Freizeitheim in Obernkirchen, jahrgangsübergreifend-verbindend, samt dem „sechsblättrigen Kleeblatt“, wie die Musiklehrer-Crew genannt wird. So entstand mit Musiklehrer Björn Barner die neue Big Band, in der alle drei mit Begeisterung mitmachen, Maximilian mit Saxophon und charakteristischer Stimme, Clemens mit Gitarre und Patrick am Keyboard. „Gut, dass es so etwas gibt, dass man gemeinsam was bewirken kann“, lautet die Einschätzung der drei. Gut auch, dass es Nachwuchs gibt. Michel Giesecke und Helene Büttner (5d), oder Enrico Calvino Iglesias (6c), aus der Chorklasse. Mit Begeisterung haben sie die ersten Auftritte hinter sich gebracht und waren natürlich mit auf Probenfahrt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige