weather-image
24°
×

Museumsverein jetzt Eigentümer eines Ackerstücks

Der Museumsverein Coppenbrügge ist jetzt Besitzer einer Ackerparzelle. Ursula Schmidt und Ingelore Merker haben dem Verein das kleine Ackerstück geschenkt, um die Arbeit des Vereins zu würdigen. Vor einem Coppenbrügger Notar wurde der Grundstücksübertragungsvertrag besiegelt. "Dem erdverbundenen Museum wird ein Stück Erdreich geschenkt", drückt es Jutta Kleindiek, die stellvertretende Vereinsvorsitzende, poetisch aus.

veröffentlicht am 08.09.2015 um 13:17 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige