weather-image
12°

Müll nicht stehen lassen

Rinteln. Aufgrund der Osterfeiertage am 6. und 9. April verschiebt sich die Abfuhr von Hausmüll im Bereich der Stadt Rinteln nördlich der Bahn und dem Ortsteil Todenmann sowie den Ortsteilen Exten, Möllenbeck, Strücken, Friedrichshöhe, Friedrichswald, Volksen, Goldbeck, Hohenrode, Krankenhagen und Wennenkamp wie folgt: Von Montag, 9. April, auf Dienstag, 10. April.

veröffentlicht am 31.03.2007 um 00:00 Uhr

Für die Abfuhrbereiche Rinteln Süd (südlich der Bahn) und dem Ortsteil Uchtdorf sowie in den Ortsteilen Ahe, Deckbergen, Engern, Kohlenstädt, Schaumburg, Westendorf und Steinbergen verschiebt sich die Abfuhr wie folgt: Von Dienstag, 10. April, auf Mittwoch, 11. April. Die Stadt Rinteln bittet alle Bürger, keine Abfallsäcke oder Tonnen über die Festtage an den Straßen stehen zu lassen. Weitere Auskünfte gibt Beate Kabuth bei der Stadtverwaltung unter 403-234.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare