weather-image
×

Damen-Handball erneut Aushängeschild

MTV sucht Mitglieder

Rohrsen. In der Mitgliederversammlung des MTV Rohrsen konnte der Vorsitzende Jürgen Becker im Dorfgemeinschaftshaus Rohrsen 83 Mitglieder begrüßen.

veröffentlicht am 03.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 15:41 Uhr

Der Vorsitzende berichtete vom Rückgang der Mitgliederzahlen. Durch Werbemaßnahmen habe sich dies aber gebessert. Becker erinnerte an die Vereinswanderung am 1. Mai, den bayerischen Frühschoppen und die Eiswette. Ein Beach-Volleyballplatz soll errichtet werden.

Handballwart Thomas Niepelt freut sich über den Aufstieg der 1. Damenmannschaft in die 3. Liga. Die 2. Damen- und 1. Herrenmannschaft kämpfen gegen den Abstieg, die 2. Herrenmannschaft erspielte sich einen Mittelfeldplatz. Um der geforderten Anzahl an Unparteiischen nachzukommen, rief Schiedsrichterwart Steffen Reiner dazu auf, dass sich mehr Mitglieder als Schiedsrichter engagieren sollen. Jugendwart Jan Koss berichtete vom positiven Trend. Die weibliche A-Jugend nimmt für die kommende Spielzeit an den Relegationsspielen zur Landesliga teil. Zur Steigerung der Qualität der Übungsleiter absolvieren Christoph Schneider, Oliver Duus und Steffen Rasch eine Trainerausbildung. Der Ausbau der Jugendarbeit mit Schließung der Lücken in den einzelnen Altersstufen soll erreicht werden. Rosemarie Langer lobte die gute Arbeit der Übungsleiterin Monika Kosok. Wanderwart Klaus Bandowski dankte allen Teilnehmern. Cornelia Freyerb berichtete, dass 38 Mitglieder am Nordic Walking teilnehmen. Jürgen Becker bedankte sich für die gute Kassenführung. Kassenprüfer Torben Rösler bescheinigte Rolf Vehlies eine vorbildliche Arbeit. Für 40-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Marlies Treder, Regina Wittkopp, Barbara Köhnen, Ingetraud Helms, Klara Hachmeister, Andreas Langer und Jobst-Werner Brüggemann geehrt. Nicht anwesend waren Karl-Friedrich Schmidt (25 Jahre) und Jürgen Mour (40 Jahre). Für 50 Jahre Vereinstreue erhielten Peter Tommes und Jürgen Becker sowie für 60 Jahre Vereinstreue Gerhard Franke, Alfons Reise und Wolfgang Helmer ein Präsent und den Dank des Vorstandes.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt