weather-image
15°
×

Regelmäßigs Karttraining auf dem Schützenplatz

MSC Elbrinxen zieht Bilanz

ELBRINXEN. Der Vorsitzende des Motorsportclubs MSC Elbrinxen, Torben Witt, ließ das vergangene Jahr mit den zahlreichen Aktivitäten des Vereins bei der Jahreshauptversammlung noch einmal Revue passieren.

veröffentlicht am 08.03.2018 um 00:00 Uhr

Radtouren, Karttrainings, Wandertag, Teilnahme am Mofarennen und Weihnachtsbaumbeleuchtung zählten zu den wichtigsten Veranstaltungen im letzten Jahr.

Auch für dieses Jahr hat sich der Vorstand wieder vieles vorgenommen. An einmaligen Veranstaltungen sind hier der Besuch der Kartbahn Werther, die Vorbereitung des Osterfeuers, Fahrt zum Traktorpulling nach Füchtorf, die Teilnahme am Mofarennen auf dem Hagen und die Familienradtour im Herbst zu nennen. An allen Veranstaltungen kann jeder, nicht nur Vereinsmitglieder, teilnehmen.

Wesentlicher Bestandteil der Jugendarbeit sind die regelmäßigen Karttrainings mit abschließendem Kart-Turnier und Sommerfest.

Die Karttrainings finden am 13. April, 4. Mai., 8. Juni, 13. Juli und 24. August jeweils ab 17 Uhr auf dem Schützenplatz in Elbrinxen statt. Dazu sind alle interessierten Jugendlichen herzlich eingeladen.

Abschließend ehrte der Vorstand für 25-jährige Vereinstreue die Mitglieder Karin Büker, Uwe Büker, Heike Meihost, Paul Köster und Michael Werner. Im Anschluss wünschte er allen ein erfolgreiches Vereinsjahr.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige