weather-image
×

Motorradfahrer verletzt sich schwer auf L429

Ein 25-jähriger Motorradfahrer hat sich auf der Landesstraße 429 von Sievershaven in Richtung Ottenstein schwer verletzt. Der junge Mann kam mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und stürzte gegen die Leitplanke. Seine Mutter, die ebenfalls mit einem Motorrad hinter ihm fuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, überrollte ihn und kam anschließend selbst zu Fall. Mutter und Sohn mussten in ein umliegendes Krankenhaus tranportiert werden. Der Sachschaden an den beiden Motorrädern beträgt 3000 Euro. Die Fahrbahn musste kurzzeitig gesperrt werden, um ausgelaufene Betriebsmittel aufzunehmen.

veröffentlicht am 05.08.2016 um 14:03 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt