weather-image
15°
×

Motorradfahrer kollidieren in Lügde

Ein 18-Jähriger aus Herford fuhr am Sonntag um 15.30 Uhr mit seinem Motorrad einem weiteren, ebenfalls 18-jährigen Kradfahrer aus Enger auf der Höxterstraße in Lügde auf und verletzte sich dabei leicht. Die beiden waren mit einer Gruppe Motorradfahrer in Richtung Elbrinxen unterwegs. Der Mann aus Enger reduzierte seine Geschwindigkeit aufgrund eines Radfahrers vor ihm. Der nachfolgende Herforder bemerkte dies zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Sachschaden beträgt rund 3000 Euro.

veröffentlicht am 06.09.2021 um 11:54 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige