weather-image
15°
Triathletin des Luhdener SV absolviert die olympische Distanz in 2:51:36 Stunden

Monika Wille wird Vize-Europameisterin

Triathlon (fb). Bei den Europameisterschaften der olympischen Distanzüber 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen in Lissabon/Portugal holte sich Monika Wille vom Luhdener SV in der Altersklasse W55 die Silbermedaille.

veröffentlicht am 22.05.2008 um 00:00 Uhr

Monika Wille (l.) freut sichüber ihre Silbermedaille. Foto: fb

Leider spielte das Wetter in Lissabon nicht mit. Es erwärmte sich auf höchstens 18 Grad, der Sonnenschein wurde immer wieder durch Regenschauer unterbrochen, die das Straßenpflaster sehr rutschig machten, teilweise wehte außerdem heftiger Wind. So kam es bei den Rennen der verschiedenen Altersklassen zu vielen Radstürzen. Monika Wille konnte ihren Rückstand nach dem Schwimmen gegenüber der führenden Spanierin wegen der Nässe nicht mit entsprechendem Raddruck aufholen. Trotz falscher Einweisung auf der Laufstrecke, sprintete sie nach 2:51:36 Stunden Gesamtzeit auf Platz zwei ihrer Klasse und holte sich damit die Vize-Europameisterschaft.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt