weather-image
×

DRK-Ortsverein Haverbeck bietet viel an

Mitstreiter gesucht

Haverbeck. Der DRK-Ortsverein Haverbeck blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

veröffentlicht am 26.04.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 16:41 Uhr

Positiv war der Kassenbericht und der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Einzig die sinkende Mitgliederzahl bereitet dem Ortsverein Sorge. Doch auch diese Herausforderung gehen die Mitglieder gemeinsam an. Dreimal im Jahr lädt der Ortsverein zu einem Sonntagsfrühstück ein. Im Frühjahr und im Herbst führen die ehrenamtlichen Mitglieder eine Haussammlung im Ort durch, und zur traditionellen Weihnachtsfeier sind alle Senioren ab 70 Jahren eingeladen. Die Schüler der Haverbecker Schule, die Mainbachfinken und der Gemischte Chor aus Haverbeck sorgten für besinnliche Stunden in der Adventszeit. Zweimal jährlich findet eine Blutspende im Dorfgemeinschaftshaus statt – und das schon seit 50 Jahren.

Rainer Wagner, erster Vorsitzender des Ortsvereins Haverbeck, sprach den Blutspendern seinen Dank aus. Bei der letzten Blutspende am 15. Februar konnte die 6666. Blutspenderin, Marlis Backeberg, begrüßt werden und erhielt als Dank einen reich gefüllten Präsentkorb. Insgesamt spendeten 82 Personen Blut.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft im DRK wurden Elisabeth Rogall und Margitta Sieckmann geehrt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt