weather-image
27°

Jahresversammlung mahnt Verzahnung der Aktionen im Bürgerbataillon an

Mitgliederzahl der Bataillonsförderer durchbricht die 200er-Marke

Bückeburg (mig). Das Bürgerschießen wirft bereits seine Schatten voraus: Bei der Jahres versammlung des Fördervereins des Bürgerbataillons Bückeburg mahnte Vorstandsmitglied Martin Brandt eine stärkere Verzahnung der einzelnen Aktivitäten an. Die gemeinsame Vermarktung beim letzten Bürgerschießen sei nicht effektiv genug gewesen. Vorsitzender Reiner Brombach stellte in seinem Bericht eine "erfreuliche" Mitgliederentwicklung fest.

veröffentlicht am 04.06.2007 um 00:00 Uhr

0000451136-gross.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?