weather-image
Bergkruger Frauen spielen in Helpsen / Hohe Auswärtshürde für VG Stadthagen/Bergkrug

Mit zwei Heimsiegen zum Klassenerhalt

Volleyball (seb). Die Schaumburger Oberligisten sind am Sonnabend im Einsatz. Die TVB-Frauen empfangen den VC Eintracht Nordhorn und den VfL Lintorf. Die Herren der VG Stadthagen/Bergkrug spielen gegen den TSV Burgdorf und SV Groß Ellershausen II.

veröffentlicht am 16.11.2006 um 00:00 Uhr

Oberliga Männer: Burgdorf - Stadthagen/Bergkrug, Groß Ellershausen II - Stadthagen/Bergkrug. Vor einer hohen Auswärtshürde steht die Truppe von Trainer Heiko Fügmann. Die VG bekommt es mit den beiden Spitzenmannschaften der Oberliga zu tun. Dabei ist der TSV als Mitaufsteiger ein alter Bekannter. Das Match ist völlig offen. Der Tabellenführer Groß Ellershausen schwächelte zuletzt bei der klaren 0:3-Pleite gegen den TSV Giesen II. Die VG-Truppe strebt einen Sieg an, um sich im Tabellenmittelfeld etablieren zu können. "Wir müssen mehr Druck in unser Spiel bekommen. Deshalb lag der Trainingsschwerpunkt in den letzten Wochen bei den Angaben", erklärt Jörg Werder. Timm Bustorf ist angeschlagen. Sein Einsatz fraglich. Oberliga Frauen: (Sa., 15 Uhr, Kreissporthalle Helpsen): Bergkrug - Nordhorn, Bergkrug - Lintorf. Mit 8:2-Punkten zählt der Aufsteiger aus Bergkrug zur Spitzengruppe der Oberliga. Mit einem Doppelsieg gegen zwei Teams aus den unteren Tabellendrittel könnten die TVB-Frauen einen riesigen Schritt in Richtung Klassenverbleib machen. Trainer Ole Widderich ist wieder dabei. Dafür fällt nach einer Operation für längere Zeit Kathrin Kiehne aus. Auch Nina Watermann ist nach einem Handbruch noch nicht ganz fit. Für die beiden Heimspieltage wurde Claudia Freund reaktiviert. "Wir wollen mindestens eine Partie gewinnen. Voraussetzung dafür, ist eine konzentrierte Annahme. Wir müssen gleich hellwach sein, um Kräfte zu sparen, denn zwei Spiele gehen an die Substanz", stellt Jenny Frauenrath klar. Weitere Spiele: Landesliga Männer: VG Hagenburg - VT Rinteln, VG Hagenburg - Luhdener SV. Landesliga Frauen: SV SW Garbsen II - VG Hagenburg. Bezirksliga Männer: VSV Benthe - VG Hagenburg II; TSV Horst - VG Nienstädt/Rodenberg.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare