weather-image
18°
"Malu" zieht sogar Gäste aus Hannover an / Auftritt von Michael Wendler geplant

Mit "über 40" geht die Party richtig los

Bad Eilsen (sig). Wer früher die erste Lebenshälfte hinter sich gebracht hatte, wurde meistens schon in die Reihe derer eingeordnet, auf die der Lehnstuhl wartet. Dass hat sich erfreulicherweise grundlegend gewandelt. Wer sich den Wind des Lebens hat um die Nase wehen lassen, den wirft nichts so schnell um. Und welche Aktivität und Beweglichkeit diese mittlere Altersgruppe noch entfalten kann, das zeigte sie am vergangenen Freitag bei der "Ü-40-Party" im Tanzlokal "Malu".

veröffentlicht am 16.04.2007 um 00:00 Uhr

Nicht nur Discjockey Mario und Marianne Krajewski sind in Partyl

Da ging schon kurz nach dem Beginn richtig die Post ab. Der DJ Mario aus Vlotho legte die heißen Scheiben auf und sorgte dafür, dass sich die Tanzfläche schnell füllte. Und er hielt auch nichts davon, nach zwei bis drei Titeln mal wieder eine Pause einzulegen, wie das einst so üblich war, um sich auszuruhen oder den Tanzpartner zu wechseln. Ohne längere Verschnaufpausen legten sich die Paare ins Zeug und zeigten, wie beweglich sie noch sind und wie gut ihre Kondition ist. 220 Gäste waren der Einladung zu dieser Party gefolgt, bei der sie zusätzlich noch mit einem kleinen italienischen Schlemmermenü verwöhnt wurden. Welchen Bekanntheitsgrad "Malu" inzwischen erreicht hat, zeigte sich an der Tatsache, dass die Besucher nicht nur aus dem Schaumburger Land kamen, sondernaus einem großen Einzugsgebiet zwischen Hannover und Bad Salzuflen. Um sicher zu gehen, bestellen viele ihre Plätze bereits im Vorfeld. Schon jetzt kann sich die Inhaberin Marianne Krajewski sicher sein, dass sie am 30. April einähnlich volles Haus erleben wird. Dann heißt die Losung ab 19 Uhr nämlich: "Wir tanzen in den Mai!" Übrigens: Die nächste "Ü-40-Party gibt es am 11. Mai, und am 25. Tag des Wonnemonats folgt eine "Oldie-Night". Ein weiteres besonderes Ereignis steht am 23. Juni an. Da richtet das "Malu" eine Doppelveranstaltung aus. Das Tanzlokal bleibt auf, und außerdem tritt im Kursaal (zum ersten Male in Niedersachsen) der Sänger Michael Wendler auf, der sich in der deutschen Schlagerbranche als Komponist, Texter und Interpret einen Namen gemacht hat. Unabhängig davon läuft an jedem Mittwoch weiter der Salsa-Grundkursus und zusätzlich am 27. April und 7. Mai ein Disco-Fox-Tanzkursus, jeweils von 19 bis 21 Uhr. Dafür sind aber Anmeldungen erforderlich, am besten unter (01 62) 8 31 00 71.

0000446182-12-gross.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare