weather-image
20°
×

Mit Tempo 203 über die B83 gerast

Verkehrsfahnder der Hamelner Polizei haben auf der Bundesstraße 83 einen 51-jährigen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Mit seinem Volkswagen war er zeitweise mit Tempo 203 unterwegs. Nach Angaben der Ermittler wird die Geschwindkeitsüberschreitung mit mindestens 440 Euro Bußgeld, zwei Punkten im Fahreignungsregister und zwei Monaten Fahrverbot geahndet./ube

veröffentlicht am 17.06.2015 um 08:02 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige