weather-image
×

MTV Obernkirchen besiegt TuS Bergen / Tonkunas-Team in der Spitzengruppe

Mit Taktik und Kampfgeist zum Heimsieg

Handball (mic). Mit einem klaren und ungefährdeten 31:22-Heimsieg dominierten die Handballer des MTV Obernkirchen über den phasenweise hilflosen Tabellenzehnten TuS Bergen. Damit bleibt der MTV nach den Ausrutschern der Zweitliga-Reserve des TSV Burgdorf und des TV Eiche Dingelbe mit lediglich vier Minuspunkten Rückstand dem Spitzenduo auf den Fersen.

veröffentlicht am 21.01.2008 um 00:00 Uhr

"Dieser Sieg war das Ergebnis einer sehr guten Mannschaftsleistung. Alle haben die taktischen Vorgaben wie besprochen gegen die kleine, schnelle und junge Truppe aus Bergen hervorragend umgesetzt", war MTV-Spielertrainer Saulius Tonkunas nach dem Match sehr zufrieden. Insbesondere wussten die Bergstädter mit einer kompakten und konzentrierten Abwehrarbeit zu gefallen. Der MTV Obernkirchen legte eine schnelle 4:0- und 10:3-Führung vor. Die brandgefährliche Rückraumachse mit "Shooter" Carem Griese und Mike Bezdicek stürzte die anfällige TuS-Deckung von einer Verlegenheit in die andere. Über eine deutlichen 16:7- und 17:8-Pausenführung glänzten die Bergstädter sogar durch zahlreiche Tempogegenstöße. Zudem konnten die leicht angeschlagenen Rückraumstrategen Marc Göing und Saulius Tonkunas geschont werden. Nach dem Seitenwechsel kontrollierte die Tonkunas-Sieben die Szenerie und behauptete einen 22:12- und 28:16-Vorsprung. In der Schlussviertelstunde bekamen komplett alle jungen MTV-Kräfte Spielanteile. Kai Wittrock und Jörg Dubbert trafen zum leichten 31:22-Erfolg. Der harmlose Gegner aus der Heide hatte nicht den Hauch einer Siegchance. MTV: Kroh 3, Tavarnay 3, Eisenhauer 5, Bezdicek 7, Griese 7, Krüger 3, Dubbert 2, Wittrock 1.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt