weather-image

Trotz Nachwuchssorgen: Kleine Jugendwehr hat ihr 15-jähriges Bestehen groß gefeiert

Mit Schnitzeljagd und lobenden Worten

Esperde. Vor 15 Jahren hat sich Esperde aus der gemeinsamen Jugendfeuerwehr Brockensen-Esperde gelöst. Diesen runden Geburtstag verstand man groß zu feiern. Trotz einiger Absagen konnte Jugendwart Thomas Schlüter die Nachwuchsbrandschützer aus Börry, Grohnde, Hajen und Kirchohsen zu einer Schnitzeljagd mit Spielen und Fragen nach Feuerwehrart begrüßen.

veröffentlicht am 03.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 10:21 Uhr

Pokale und Sachpreise gab es für die Erstplatzierten, hier mit Gästen und Funktionsträgern.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt