weather-image

Mit Pflasterstein eingeschlagen

Rinteln. Die Polizei sucht Zeugen für mehrere Sachbeschädigungen: So haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch auf dem Gelände eines Autohauses an sechs Fahrzeugen gegen Kotflügel getreten und so einen Schaden von 6000 Euro verursacht.

veröffentlicht am 13.09.2008 um 00:00 Uhr

Ebenfalls am Mittwoch in der Zeit zwischen 6.40 und 12.10 Uhr ist an einem im Parkhaus Klosterstraße geparkten Wagen die Heckscheibe mit einem Pflasterstein eingeschlagen worden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt