weather-image
21°

Mit Pflasterstein eingeschlagen

Rinteln. Die Polizei sucht Zeugen für mehrere Sachbeschädigungen: So haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch auf dem Gelände eines Autohauses an sechs Fahrzeugen gegen Kotflügel getreten und so einen Schaden von 6000 Euro verursacht.

veröffentlicht am 13.09.2008 um 00:00 Uhr

Ebenfalls am Mittwoch in der Zeit zwischen 6.40 und 12.10 Uhr ist an einem im Parkhaus Klosterstraße geparkten Wagen die Heckscheibe mit einem Pflasterstein eingeschlagen worden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare