weather-image
21°

Mit Gullideckel Scheibe zerstört

Bad Eilsen. Die Täter an der Rosenstraße haben kurz vor Mitternacht zugeschlagen. Am Ende der Sackgasse hatten sie Freitagnacht einen Gullideckel aus der Fassung genommen und diesen in die Heckscheibe eines in der Nähe abgestellten BMW geworfen. Zu allem Überfluss zerstachen sie die Reifen an der Beifahrerseitedes Fahrzeugs.

veröffentlicht am 23.03.2006 um 00:00 Uhr

Hinweise: Zeugen melden sich bitte beim Polizeikommissariat Bückeburg, (0 57 22) 95 93-0, oder bei der Polizeistation Eilsen, (0 57 22) 8 43 06.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare