weather-image

Aktiver Start in den Frühling : Auf zum Volkswandertag im Solling!

Mit festem Schuhwerk

Silberborn. Der Frühjahrs-Volkswandertag bei Silberborn lädt die Gäste am 24. März zur ausgiebigen Erkundung des Sollings ein. Frei nach dem Motto „Jeder Schritt hält fit – nach dem Winter die Stimmung aufhellen und zum Frühjahrswandern in den Hochsolling kommen“ eröffnet der Frühjahrs-Volkswandertag die diesjährige Wandersaison im Solling. Für einen aktivierenden Fußmarsch in der freien Natur gibt es viele Gründe: Wandern stärkt Körper, Geist und Seele, ist ein einzigartiges Naturerlebnis und trägt zur Bewegungsförderung bei. Start der Wanderung ist um 10 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Silberborn. Je nach Belieben können die Teilnehmer zwischen drei unterschiedlichen Streckenlängen wählen: 10, 14 und 17 Kilometer. Erwandert wird die frühjährliche Landschaft im Solling entlang des Hundebruchs, rund um den Auerhahnkopf und Giersberg vorbei am Lebensbaum-Dreieck durch abwechslungsreiche Mischwälder. Auf die zwei teilnehmerstärksten Gruppen sowie den jüngsten und ältesten Wanderer wartet am Ende der Tour ein Überraschungsgeschenk. Musikalische Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen laden Teilnehmer und Gäste im Dorfgemeinschaftshaus Silberborn zum gemütlichen Ausklang des Frühjahrs-Volkswandertages ein. Der Frühjahrs-Volkswandertag findet bei jedem Wetter statt. Festes Schuhwerk und warme Kleidung werden den Teilnehmern empfohlen. In der Startgebühr von 4,50 Euro pro Erwachsenem (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 3 Euro) ist eine Streckenverpflegung enthalten.

veröffentlicht am 11.03.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:41 Uhr

270_008_6252845_bowe101_1103_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt