weather-image
15°

BDM-Mitglieder auf dem Marktplatz: "Milch ist ihren Preis wert" / Ziel: Basispreis von 43 Cent

Mit "Faironika" für faire Milchpreise kämpfen

Rinteln (clb). Um Verbraucher darauf aufmerksam zu machen, dass die Milch ihren Preis von mindestens 40 Cent pro Liter wert ist und dieser auch beibehalten werden muss, haben sich Heinrich-Jürgen Ebeling aus Rolfshagen, Heike Niehoff aus Möllenbeck und Andrea Holzmeier-Böke aus dem Kalletal gestern Mittag auf dem Adventsmarkt getroffen. Im Schlepptau hatten die drei BDM-Mitglieder (Bund Deutscher Milchviehhalter) die Kunststoffkuh "Faironika", welche die Fairness bei den Preisen symbolisieren soll - sowohl die der Milchbauern als auch die der Verbraucher. Denn f aire Preise und deckende Kosten für die Milchproduktion - das sind die wichtigsten Grundsätze, für die sich der BDM einsetzt.

veröffentlicht am 15.12.2007 um 00:00 Uhr

0000471316.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt