weather-image
28°
TV Bergkrug zum Oberligaspiel nach Nienhagen / Team SHG in Bröckel

Mit einem Sieg in den "Himmel" bei einer Niederlage in die "Hölle"

Volleyball (seb). In der Oberliga müssen die Frauen des TV Bergkrug am Sonntag beim SV Nienhagen antreten. Die Verbandsliga-Männer des Team Schaumburg spielen am Sonnabend beim TuS Bröckel.

veröffentlicht am 27.11.2008 um 00:00 Uhr

Den Ball fest im Blick: Gesa Busche will auch in Nienhagen letzt

Oberliga Frauen: SV Nienhagen - TV Bergkrug. Für das Team von Trainer Ole Widderich ist die Partie in Nienhagen von großer Bedeutung. Mit einem Sieg könnte der Aufsteiger die Weichen in Richtung obere Tabellenhälfte stellen, bei einer Niederlage würden die TVB-Frauen in die Nähe der Abstiegsregionen rutschen. Der Gastgeber liegt auf dem fünften Tabellenplatz und ist dem Neuling völlig unbekannt. "Unser Saisonziel ist ein Platz im ersten Tabellendrittel, deshalb ist ein Sieg Pflicht", weiß Libero Gesa Busche. Der TVB bot beim ungeschlagenen Spitzenreiter aus Zeven zwei Sätze lang energisch Paroli. Auf diese Leistung soll aufgebaut und dazu das Blockspiel verbessert werden. Dann ist ein Sieg drin. Nadine Riediger fehlt. Verbandsliga Männer: TuS Bröckel - Team Schaumburg. Die Gäste wollen den siebten Tabellenplatz verbessern und peilen beim Fünften einen Sieg an. Beide Mannschaften befinden sich auf dem gleichen Spielniveau. Bei der Bogan-Truppe sind noch einige Spieler angeschlagen. Ein Fragezeichen steht hinter Steffen Langer, Christian Fischer und Jörg Werder. "Unser Manko ist es, dass wir fast noch nie in Top-Besetzung auflaufen konnten. Es fehlen immer wieder wichtige Spieler. Zuletzt haben wir gerade so eine Mannschaft voll bekommen. Da wir auch die Reserve nicht schwächen wollten. Wichtig wird es sein, ein Spiel ohne Konzentrationslücken zu bestreiten. Dann verlassen wir als Sieger die Halle", meint Kapitän Sascha Vehling. Landesliga Männer: (Samstag): VG Hagenburg II - TC Hameln, VG Hagenburg II - TuS Altwarmbüchen; TKW Nienburg - Team Schaumburg II; TB Stöcken - Luhdener SV. Landesliga Frauen: (Samstag): VSG Wildcats/VfL Hameln - VfL Stadthagen; VG Hagenburg - SG Weh-Su- Var, VG Hagenburg - TSV Groß Munzel. Bezirksliga Frauen: (Sonntag): VfL Bückeburg - TuS Niedernwöhren, VfL Bückeburg - VC Nienburg II.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare