weather-image
×

Mit 1,5 Promille durch Fischbeck

Einer Streifenwagenbesatzung der Polizeistation Hessisch Oldendorf ist am Mittwochvormittag die Fahrweise eines Autofahrers (68) aufgefallen. Der Mann war gegen 10.50 Uhr mit seinem Mercedes auf dem Sommerweg in Fischbeck in Richtung Dammstraße unterwegs. Er sei grundlos sehr langsam und ständig über die Fahrbahnmitte hinaus auf den Gegenfahrstreifen gefahren, hieß es. Der Wagen wurde gestoppt, der Fahrer überprüft. Ein Alkomat-Test habe eine Atemalkoholkonzentration von mehr als 1,5 Promille ergeben, sagte Oberkommissar Jens Petersen. Dem Hessisch Oldendorfer wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei stellte den Führerschein des Mannes sicher.

veröffentlicht am 26.11.2015 um 12:57 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt