weather-image
15°
Sportgemeinschaft Rodenberg ehrt Leichtathletin Nele Lenhard

Mit 15 Jahren schon Sportlerin des Jahres

Rodenberg (ede). Die Mitglieder der Sportgemeinschaft Rodenberg müssen möglicherweise ab 2009 tiefer in die Tasche greifen. Denn mit Blick auf das Jubiläum in fünf Jahren will der Vorstand die Beiträge anheben. Eine große Feier plant die SGR zum 125-jährigen Bestehen (wir berichteten). Aus dem bisher erwirtschafteten Geld ließe sich diese jedoch nicht bewerkstelligen, ließ Vorsitzender Matthias Herfurt schon einmal durchblicken.

veröffentlicht am 25.01.2008 um 00:00 Uhr

Matthias Herfurt, Vorsitzender der SGR, ehrt Nele Lenhard als Sp

Weitaus erfreulicher gestaltete sich für den Verein die Ehrung der treuen und erfolgreichen Mitglieder. Zahlreiche Auszeichnungen, Urkunden und Pokale sind in der der Jahresversammlung vergeben worden. Eine ganz besondere Ehrung wurde der 15-jährigen Nele Lenhard zuteil. Die Leichtathletin, die im vergangenen Jahr viele vordere Platzierungen bei regionalen und überregionalen Wettkämpfen erzielen konnte, gewann bei den Kreismeisterschaften in Stadthagen gleich sechs Titel und zwar über 100 Meter, 300 Meter, 800 Meter, Weitsprung, Hochsprung und im Mehrkampf. Sie krönte ihre Leistung mit dem dritten Platz im Weitsprung bei den niedersächsischen Landesmeisterschaften. Wie 2007 wurde Nele Lenhard in den niedersächsischen Landeskader berufen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt