weather-image
16°
×

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Missbrauchsprozess Lügde: Beklemmende Schilderungen im Zeugenstand

DETMOLD/LÜGDE. „Ich bin hart im Nehmen“, sagt eine Rechtsanwältin, die im Lügder Missbrauchsprozess vor dem Landgericht Detmold ein minderjähriges Opfer vertritt. „Aber was ich heute gehört habe, hat mir die Tränen in die Augen getrieben.“ Konkreter wird sie nicht.

veröffentlicht am 04.07.2019 um 14:40 Uhr
aktualisiert am 26.07.2019 um 12:44 Uhr

Juliane Lehmann

Autor

Reporterin (Pyrmonter Nachrichten) zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige