weather-image
17°

Ministerium gibt grünes Licht für Rattenfänger-Ampel

Erst das Nein, nun das Ja aus Hannover: Die Stadt wird voraussichtlich ab Herbst die Fußgängerampel am Kastanienwall mit einem Rattenfängersymbol ausrüsten. Damit kann die Verwaltung einen einstimmigen Ratsbeschluss umsetzen. Das niedersächsische Verkehrsministerium hat nun die besondere touristische Bedeutung einer Rattenfängerampel anerkannt und "grünes Licht" gegeben. Zumindest wird eine so gestaltete Ampel seitens der Behörde geduldet, die Haftung liegt weiterhin bei der Stadt Hameln. Zurzeit arbeitet ein Grafikbüro an Vorschlägen, wie das neue Deckglas mit Rattenfängersymbol aussehen könnte.

veröffentlicht am 17.08.2018 um 12:25 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare