weather-image
24°
×

Minister Hilbers macht Kurtheater zur Chefsache

Die Reise ins Staatsbad Pyrmont dürfte für Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers erkenntnisreich gewesen sein. Erkenntnisreich deshalb, weil er mit eigenen Augen sehen konnte, wie es um das seit September vergangenen Jahres gesperrte Kurtheater bestellt ist. Das ist von Bedeutung, weil er selber die Entscheidung über die Sanierung und Modernisierung der 200 Jahre alten Spielstätte entscheiden wird. "Wir werden uns eine Lösung überlegen müssen", kündigte der Ressortchef im Gespräch mit dieser Zeitung an und fügte hinzu: "Das Kurtheater ist für Bad Pyrmont von so großer Bedeutung, dass ich mir das selbst anschauen werde."

veröffentlicht am 17.01.2019 um 16:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige