weather-image
15°
×

Mine in Weser gefunden

Mitarbeiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtamtes (WSA) haben in einem Kieshaufen einen Gegenstand entdeckt - dem Aussehen nach eine Mine. Ein Bagger hatte die vermeintliche Sprengladung zusammen mit den Steinen zuvor aus dem Bett der Weser geholt. Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes identifizierten die Fundsache später als Übungsmine.

veröffentlicht am 23.01.2019 um 14:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt