weather-image
24°
×

Septemberprogramm mit musikalischen Lichtgestalten / Auftakt ist am 5. September

Mindens Club freut sich über Paul Kuhn

Minden (ey). Große Ereignisse, so sagt der Volksmund, werfen ihre Schatten voraus. Im Falle des Jazz-Clubs Minden (Königswall 97) ist das nicht anders, allerdings sind das keine Schatten, sondern musikalische Lichtgestalten, die der Club im September bietet. Eine Übersicht.

veröffentlicht am 24.07.2009 um 20:19 Uhr

Samstag, 5. September, 21 Uhr, OWL Bigband – Musik von Glenn Miller und Duke Ellington über Count Basie bis Herbie Hancock

Samstag, 12. September, 21 Uhr, Truth feat. Soleil Niklasson – groovender Soul-Jazz

Freitag, 18. September, 21 Uhr, Jam Session

Samstag, 19. September, 21 Uhr Konzert des Monats mit dem Paul-Kuhn-Trio – der s(w)ingende „Mann am Klavier“ und seine exzellente Band live im Club

Samstag, 26. September, 21 Uhr, IsWhat?! feat. Hamid Drake – Jazz und HipHop

Tickets und Info unter 0571 / 2 66 66

Der Mann am Klavier kommt mit zwei musikalischen Mitstreitern nach Minden: Paul Kuhn.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige