weather-image
24°

Frühstück bei Stefanie: Radio-Comedy wird Kultserie

„Milch und Zucker nehmt ihr selber, ne?!“

Ein kleines, wenig feines Steh-Bistro hält den ganzen Norden auf Trab. Mit „Frühstück bei Stefanie“ haben die beiden Autoren Andreas Altenburg und Harald Wehmeier ein tolles Refugium für die echten Helden des Alltags geschaffen. Da ist die gescheiterte Existenz Udo, der Besserwisser Herr Ahlers, der alte Sack Opa Gehrke und die bezaubernd blonde Steffi. Dass der Hype um diese Comicserie im Hörfunk von NDR2 so groß ist, liegt wohl daran, dass Steffis Bistro ganz nah dran ist an der Realität. Darauf ’n Mettbrötchen.

veröffentlicht am 24.12.2009 um 06:47 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:23 Uhr

270_008_4218318_frei117_19.jpg
Jens Meyer

Autor

Jens Meyer Leiter Redaktion PR- und Sonderthemen zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?