weather-image

Messenkamp: Bürgermeister könnte wechseln

Messenkamp (bab). Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Lauenau wird in der kommenden Woche entscheiden, wer als Bürgermeisterkandidat für Messenkamp antreten soll. Das teilte Vorstandsmitglied und SPD-Fraktionssprecher Bernd Althammer mit.

veröffentlicht am 19.09.2006 um 00:00 Uhr

Da der bisherige Bürgermeister Gerd Lohmann mehr als 100 Stimmen weniger bekommen hat als der auf Listenplatz zwei stehende Frank Witte, könnte es einen Wechsel im Bürgermeisteramt geben. Wie Witte gegenüber unserer Zeitung bestätigt, würde er für das Amt des Bürgermeisters zur Verfügung stehen, da er vom Wähler das "eindeutige Votum bekommen" habe. Wie sich Lohmann zu diesem Umstand verhält, sei noch nicht klar, so Althammer. Der derzeitige Bürgermeister ist momentan nicht erreichbar, da er sich im Urlaub befindet. Zu der Vorstandssitzung am Mittwoch nächster Woche, 27. September, werde er jedoch wieder anwesend sein.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare