weather-image
×

Mercedes-Fahrer flüchtet nach Unfall

Ein Mercedes-Fahrer hat sich nach einem Unfall mit einem geparkten Auto am Samstagabend gegen 20.50 Uhr in Bad Salzuflen aus dem Staub gemacht. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Ein Bad Salzufler wurde durch den Knall aufgeschreckt. Als der Mann aus dem Fenster schaute, konnte er einen schwarzen Mercedes Kombi beobachten, der wegfuhr. Am Mercedes wurden die Scheinwerfer ausgeschaltet, als er sich weiter entfernte. Der geparkte Wagen wurde an der Front beschädigt. Der Sachschaden liegt bei rund 750 Euro. Wer Hinweise auf den unfallverursachenden Mercedes oder den Fahrer geben kann, kann sich an das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter 05222/98180 wenden.

veröffentlicht am 23.02.2021 um 12:03 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt