weather-image

Meldestufe 2: Weser steigt in Hameln auf über fünf Meter

Der Wasserstand der Weser ist am Donnerstagmorgen auf über fünf Meter angestiegen. Die letzte Messung in Hameln-Wehrbergen hat um 13 Uhr eine Höhe von 5,30 Metern gezeigt. Damit liegt derzeit die Meldestufe 2 vor, das heißt, dass es Ausuferungen hauptsächlich in land- und forstwirtschaftlichen Flächen gibt. Ein weiterer großer Pegelanstieg ist nach Angaben des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes nicht zu erwarten. Der Trend sei gleichbleibend.

veröffentlicht am 04.01.2018 um 13:53 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt