weather-image
16°
×

Steptune Rats bei den 6. German Open Championships

Meisterhafte Leistungen

Hameln. Mit einer Goldmedaille, acht Silber-, drei Bronzemedaillen sowie zwei Direktaufstiegen in das Intermediate-Level, der zweithöchsten Leistungsklasse im Irish Dancing, dominieren die irischen Tänzerinnen und Tänzer aus Hameln auch in diesem Jahr das deutsche Starterfeld bei den 6. Deutschen Meisterschaften der Wida in Sindelfingen.

veröffentlicht am 22.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:41 Uhr

Nach einer konsequenten Wettkampfvorbereitung konnte sich vor allem Barbara Schmidt (34) aus Lügde über einen ausgezeichneten 1. Platz inklusive Direktqualifikation im „Single Jig“ freuen. Eine Zweitplatzierung im „Slip Jig“ sowie ein dritter und zwei vierte Plätze in weiteren „Soft- und Hardshoe“-Kategorien rundeten ihre

Erfolgsbilanz ab. Gleicher Aufstieg gelang Sabine Storbeck mit zwei Silbermedaillen, eine davon im „Treble Jig“, sowie einem vierten Platz.

Abgerundet wurde das Ergebnis von Kai Schäfer, Petra Ruschmeier und Anja Röben, die mit jeweils zwei Silbermedaillen (Schäfer/Ruschmeier) sowie einer Silber- und Bronzemedaille (Röben) die beständig gute Form der Steptune Rats unterstrichen.

Während des Wettkampfgeschehens begleitet wurden die Tänzer von Trainerin Maren Bürger (32) aus Hannover, unterstützt von den beiden externen Co-Trainern A. Westerweg und S. Scholz aus Iserlohn. „Die Beobachtung und Leistungsanalyse unserer Schützlinge in der Wettkampfsituation ist besonders aufschlussreich und wichtig. Diese ermöglichen uns, maßgeschneiderte Trainingsprogramme für jeden Tänzer zu entwickeln“, kommentierte das Trio.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt